Der Anfang

Meine 9-jährige Tochter bekam von ihren großen Schwestern ein Siampäarchen geschenkt. Das ist jetzt fünfzehn Jahre her.

Bald wurde ihr dann klar, dass die Beiden auch mal Junge bekommen sollten. Doch mein Mann und ich waren eigentlich dagegen. Ich hatte die Befürchtung, dass ich mich nicht von den Babys trennen könnte; aber unsere Tochter gab sich alle Mühe meinen Mann und mich umzustimmen. Und als die Babys zur Welt kamen, war ich hin und weg.


Bibi von Rajah Shazady

  

So etwas Niedliches!!!


Mir war klar, das ganz Helle mit dem längeren Fell, das wollte ich auf gar keinen Fall abgeben. Nur mein Mann war da noch etwas unschlüssig. Aber meine kleine süße Verbündete, verhalf ihm zu einer Entscheidung.

Tja, heute hat Sie drei Katzen und ich habe auch drei Katzen. Meine Tochter und ich sind sehr glücklich über die Bande, unser Hund übrigens auch und mein Mann? Ja, der wird es sicherlich noch werden.


Aika von Rajah Shazady